Tanzkreis Lehrte
Tanzkreis Lehrte

Tanzkreis Lehrte

Der Tanzkreis Lehrte ist eine Folkloregruppe, die sich der Pflege internationaler Volkstänze verschrieben hat.
Der 1949 gegründete Verein tritt in einer Tracht auf, die an keine bestimmte Region gebunden ist.
Tänze wie der bekannte Bändertanz, der Zillertaler Hochzeitsmarsch, der Bozener Bergsteigermarsch, der Krüz Koenig usw. begeistern immer wieder die zahlreichen Zuschauer bei den zahlreichen Veranstaltungen.
Dazu gehören Schützen- und Volksfeste, Bälle, Chorkonzerte, Ernte- und Trachtenfeste, Hochzeiten, Messen, Betriebsfeste usw...
Auch Reisen ins Ausland hat der Verein bereits unternommen. So waren die ca. 30 Tänzerinnen und Tänzer mit ihren Musikanten in Südfrankreich, Österreich, Polen und Tschechien. Seit 1999 ist der Tanzkreis Lehrte Mitglied im Landestrachtenverband Niedersachsen.

Übungsabend:

Dienstags 20:00 - 21:30 Uhr

Fachwerkhaus im Stadtpark

Manskestr.12

31275 Lehrte

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tanzkreis Lehrte